Shopping

Egal, was Du brauchst, Aachen hat es (wahrscheinlich!).

 

Fangen wir mit Deinem Hunger an. Woher kriegst Du Deine Lebensmittel?

 

Rund um das Boarding House in der Aachener Innenstadt hast Du viele Möglichkeiten. Neben Obst- und Gemüseläden gibt es viele Supermärkte:

 

  • Netto Supermarkt (Mo-Sa 7-21h // Harscampstraße 69-71, 52062 Aachen)
  • Rewe Supermarkt (Mo-Fr 7-00h & Sa 8-22h // Kapuzinergraben 19F, 52062 Aachen)
  • Aldi Supermarkt (Mo-Sa 8-22h // Franzstraße 2, 52064 Aachen)
  • Basic Bio Supermarkt (Mo-Sa 8-20h // Theaterplatz 9, 52062 Aachen)
  • denn‘s Biomarkt (Mo-Sa 8-20h // Alexianergraben 9, 52064 Aachen)

 

sind innerhalb von 5 -10 Minuten zu Fuß erreicht.

 

Natürlich gibt es auch in Aachen Asiatische Supermärkte, Shops, die Hilal Lebensmittel verkaufen und sogar einen Brasilianischen/Lateinamerikanischen Lebensmittelladen. Natürlich findest Du auch bei allen anderen Unterkünften von preStep einen Supermarkt ganz in Deiner Nähe.

 

Selbstverständlich kann man in Aachen auch schöne Souvenirs, Kleidung, Accessoires, aber auch Bücher, Spielzeug und vieles mehr finden! Das modernste Shoppingcenter mit vielen bekannten Marken ist das AQUIS PLAZA.

 

Psst…Das Team von preStep verrät Dir hier seine Lieblinsgshops:

 

Sophie: Ich mag die Bäckerei Nobis, die man in ganz Aachen an verschiedenen Stellen findet, besonders gerne! Egal ob Streuselbrötchen mit Schokolade für den kleinen Hunger zwischendurch oder eine Auswahl echter Aachener Printen als Souvenir für Freunde und Familie – das kriegt man alles bei Nobis!

 

Katrin: Originelle Geschenke und eine kunterbunte Mischung aus Interior, Kleidung und Geschirr gibt es bei Caros Lädchen. Caro bietet auch Kurse für eigenes kreatives Gestalten an. Außergewöhnliches und Kreatives von lokalen Künstlern, gibt es bei Dany and the Dudes im Frankenberger Viertel! Unbedingt einen Besuch wert!

 

Robert: In Aachen gibt es die älteste Kaffeerösterei Deutschlands. Wer also Kaffee mag, wird bei Plum’s Kaffee fündig! Ich empfehle die Schümli Kaffeebohnen!

 

Magdalena: Wenn ich an Aachen denke, denke ich auch an die Buchhandlung Mayersche. Das Angebot geht weit über Bücher aller Art hinaus. Das große Gebäude mit der Glasfassade lädt ein, den ganzen Tag dort zu verbringen und an einem Tisch am Fenster im integrierten Café Liege ein Stück Kuchen zu essen, während um einen herum die Leute wuseln. Es gibt Souvenirs, Spielzeug, Bücher, Kalender, Zeitschriften, Postkarten, Notizbücher… und wer etwas Gesundes für zwischendurch braucht, holt sich einen frisch zubereiteten Saft im Erdgeschoss!

 

Oliver: In einem wunderschönen alten Gebäude, direkt am Aachener Markt gelegen, bietet das Teehaus Eulenspiegel auf 3 Etagen feinste Teesorten aller Art. Doch man kann sich auch an die gemütlichen Tische setzen und vor Ort einen leckeren Tee genießen. Meine Empfehlung: Die Teesorte Grüner Tee „Schlaflos in Aachen“. Na dann, viel Spaß im Aachener Nachtleben!

 

Aleksandra: Ich habe einen eigenen Garten und liebe frisches Obst und Gemüse. Das frischeste Obst und Gemüse kriegst Du, wenn Du in Aachen auf die Wochenmärkte gehst. Dort bieten Bauern aus der Umgebung ihre Produkte an. Obst, Gemüse, Eier, Marmelade, Honig und wunderschöne Blumen. In der Aachener Innenstadt z.B. immer Di und Do 7-14 Uhr (Link).

 

In Aachen ist es nicht üblich, dass die Geschäfte sonntags geöffnet sind. Sonntags ist alles geschlossen. Wenn Du trotzdem etwas kaufen möchtest, nimm einfach einen Bus (z.B. Linie 25) nach Vaals in den Niederlanden. Die Fahrt dauert nur 15-20 Minuten und dort sind die Geschäfte auch sonntags geöffnet – es gibt kleine Boutiquen, Cafés, aber auch einen großen Supermarkt (Albert Hejn).

 

Einen Ausflug – vor allem zum Shopping, aber auch für ein Sightseeing – ist die kleine niederländische Stadt Maastricht, die von Aachen aus mit dem Bus in ca. 45 Minuten erreichst. In kleinen Gassen mit Kopfsteinpflaster findest Du ausgewählte Geschäfte, Cafés und Bars. Viel Spaß!

 

Nicht dabei, nach was Du suchst? Frag uns einfach, wir helfen Dir gerne!